Vereinsreise 2020

Nachdem die Massnahmen gegen COVID19 gelockert wurden, durften wir am 20. Juni 2020 unsere jährliche Vereinsreise antreten.

Wir starteten am Morgen in Schwaderloch mit dem Car von Suter Reisen in Richtung Appenzell. Für Suter Reisen war diese Fahrt nach langer Zeit die erste die wieder durchgeführt wurde.

Start in Schwaderloch

Unser erstes Ziel war die Schaukäserei in Stein, AR, auch dort waren wir die erste Gruppe die nach der Neueröffnung zu Gast war.

Appenzeller Schaukäserei und Volkskunde-Museum in Stein / AR

Nach einem Kaffe mit Gipfeli und einem Besuch im Laden kochten wir unser MIttagessen im grossen Chäskessi. Zu Essen gabs grüner Salat mit Croutons, Chäshörnli und Schlorziflade mit Rahm.

Am Nachmittag fuhren wir, mit vollem Bauch und vollen Taschen, weiter nach Waldstadt zur Bäckerei Gerig, bei der wir einen einen Appenzeller Biber backen durften.

Nach der warmen Backstube fuhren wir für einen freien Aufenthalt weiter nach Appenzell selbst. Danach wurden wir erschöpft zurück nach Schwaderloch gefahren.

Mehr Bilder zur Reise sind in der Galerie zu finden.