„Schaansoons und Schmelzkäse“ am 28. August 2021 in Schwaderloch

Unser traditionelles Raclette-Essen anfangs Jahr ist dieses Jahr leider nicht durchführbar gewesen. Stattdessen laden wir Sie zu einem kulinarischen und kulturellen Abend in Schwaderloch ein:

Monika Knecht singt deutsche Chansons – der Sanitätsverein serviert Schweizer Raclette

Am 28. August 2021 können Sie ab 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Schwaderloch ein feines Raclette geniessen. Ab ungefähr 20:00 Uhr nimmt Sie Monika Knecht mit auf einen humoristische Reise in die Welt des deutschen Chanson.

Der Sanitätsverein serviert das Raclette mit Ihrem persönlichen Öfeli, dass Sie nachher nach Hause nehmen dürfen. Das Dessert wird während der Pause serviert. Während der Pause und nach dem Konzert können Sie auch noch Kaffee und Tee bestellen.

Über Monika Knecht

Monika Knecht wurde in Segeten auf dem Hotzenwald geboren. Nach dem Abitur und einer dreijährigen Tätigkeit als Zahnarzthelferin begann sie mit dem Studium der Zahnmedizin an der Universität Freiburg i. Br..
Ihre Gesangsausbildung erhält sie bei der ukrainisch-amerikanischen Sängerin Oksana Sowiak in Freiburg i. Br.. Mit ihrem reich gefächerten Repertoire gibt sie Chansonabende in Deutschland und der Schweiz. Sie widmet sich der Kirchenmusik, dem Kunstlied, vor allem aber dem deutschen Chanson, mit dem sie im Fernsehen auftrat.

http://www.monika-knecht.de/

Neue Fricktaler Zeitung – Ein «herrlich Weib» mit vielen Talenten

SÜDKURIER – Monika Knecht begeistert bei Benefizkonzert für neuen Steinway-Flügel

Neben all dem steht Monika Knecht auch noch im Theater Schwaderloch auf der Bühne!


Ein paar Impressionen vom Anlass


Ton- und Lichttechnik von Soundflash-Studio